Freie Software Veranstaltung in Gütersloh

Kurt Gramlich kurt at skolelinux.de
Di Jan 3 16:04:30 UTC 2017


hallo FSFE-DE

vielleicht gibt es noch Interessenten, die am Freitagabend dabei sein
wollen:

Das Bambi Kino in Gütersloh zeigt in Kooperation mit der Skolelinux Initiative in
einer "langen Nacht der Daten" am Freitag 6.1.2017 ab 20 Uhr zwei
Filme:

"Democracy - Im Rausch der Daten" und "Snowden"

Der erste Film zeigt deutlich, wie das Gesetzgebungsverfahren im
Europäischen Parlament gelaufen ist und als Ergebnis eines der
besten Datenschutzgesetze der Welt beschlossen wurde. Ein für
Europa und europäische Politik motivierender Film mit einer
positiven Perspektive.

Der zweite Film "Snowden" schildert die Geschichte von Eduard
Snowden, wie und warum er den amerikanischen Geheimdienst
verlassen hat.

Beide Filme verbindet die Frage, wie die zunehmende Digitalisierung
und die ungleiche Verteilung der Macht über die Daten geregelt
werden sollte.

Die Initiative Skolelinux setzt sich für Freie Software in der Schule
und der Weiterbildung ein.

Das Projekt wurde in Norwegen 2001 gestartet und basiert auf der
Linuxdistribution Debian. Skolelinux ist eine angepaßte Debian
Distribution, erstellt vom Debian-Edu Projekt. Ziel des Projektes ist
es, die Anforderungen von Schulen und anderen Bildungseinrichtungen
mit freier Software zu erfüllen.

Skole oder Skule ist norwegisch und heißt Schule.
Debian ist eine nicht kommerzielle, weltweite Entwicklergemeinschaft
freier Software.

Bei freier Software bleibt der Nutzer Herr seiner Daten.
Anlass der gemeinsamen Veranstaltung ist das Neujahrestreffen des
deutsche Skolelinux Teams in Gütersloh.

Die Veranstaltung wird von mir moderiert, Gäste sind herzlich
willkommen!

Regards/AmicaLinuxement/Saludos/Viele Gruesse!
Kurt Gramlich
Projektleitung skolelinux.de
-- 
kurt at skolelinux.de
http://www.skolelinux.de



Mehr Informationen über die Mailingliste FSFE-de