Re: Robert Steele: Trip Report – Could Norway Broker World Peace?

willi uebelherr willi.uebelherr at gmx.de
Sa Apr 29 02:56:39 UTC 2017


Lieber Roland,

deine frage am anfang deiner ersten mail ist ja berechtigt. Aber ich 
meine es wirklich ernst.

Du operierst mit schlagwoertern, die fuer dich selbst wohl einen sinn 
ergeben. Fuer mich nicht. Ich habe euch den text von Robert Steele zum 
lesen gegben. Und enthalten ist eine liste anderer texte. Auch 
konstruktive, wie der vorschlag zum SDG (Sustainable Development Goals) 
mit OSEE.

Aber nun zu deiner letzten antwort, den anhang.
"Sollte der "Open-Source-Gedanke" nicht eher politisch neutral bleiben?"

Da sehen wir eher, wie schwierig es scheint, zu verstehen, was politik 
eigentlich ist. Sobald wir ausserhalb unserer engen privaten sphaere 
agieren, agieren wir politisch, weil oeffentlich. Und wenn du fuer Freie 
und Offene Software eintreten solltest, dann ist das hochgradig 
politisch. Ebenso, wenn du dagegen agierst.

Ich habe ganz bewusst diesen text auch an die FSFde geschickt, weil ich 
weiss, dass er mit seinem autor eine herausforderung darstellt. So war 
es ja auch in der FSFeu. Und so zeigt sich, ob wir wirklich 
gemeinschaftliche interessen haben oder nur uns selbst wichtig sind.

Aber zum glueck ist die bewegung fuer Open Source in allen bereichen 
nicht an die FSFxx organisationen gebunden. Wobei die FSFla (Latein 
Amerika) doch anders ist.

mit lieben gruessen, willi


On 28/4/2017 18:09, Roland Häder wrote:
> On 04/29/2017 12:05 AM, Roland Häder wrote:
>> Habe ich das Hashtag #Ironie oder #Satire wo ueberlesen? ;-)
>>
>> Ehm, Leuten hinterher rennen zu wollen, die am liebsten Hitler zurueck
>> haben wollen und sich in die Position der Nazis (und jetzt die mit den
>> braunen Maenteln) zuruecksehen wollen, ist etwas, gelinde ausgedrueckt,
>> naiv.
>>
>> OpenSource passt da meiner Ansicht nach eher zum linken Fluegel.
>>
> Nachtrag: Sollte der "Open-Source-Gedanke" nicht eher politisch neutral
> bleiben?
>
>
>
>
> _______________________________________________
> FSFE-de mailing list
> FSFE-de at lists.fsfe.org
> https://lists.fsfe.org/mailman/listinfo/fsfe-de
>



Mehr Informationen über die Mailingliste FSFE-de