Re: Microsoft Windows und Office für die Schule kaufen Zwangsvoraussetzung

JokerGermany sp4m.an.joker at gmail.com
Mi Dez 16 12:34:20 UTC 2015



Am 16.12.2015 um 13:09 schrieb Erik Albers:
> Nur eines ist mir aufgefallen, nämlich GNU/Linux oder auch
> Distributionen (hier bietet sich Ubuntu am meisten an, da am
> bekanntesten) etwas früher im Text zu nennen.
Ok werde mal schauen wie man das am besten einbauen könnte, ohne das es
aufgesetzt wirkt.


Am 16.12.2015 um 13:09 schrieb Erik Albers:
> Damit der Leser gleich eine Vorstellung davon hat worum es Dir geht.
> Und das Ganze erinnert mich sehr stark an die negativen Entwicklungen
> im Nachbarland Sachsen-Anhalt. Ich habe damals auf netzpolitik dazu
> geschrieben [1] und wir haben eine petition mit einem zugegebenermaßen
> sehr langen text [2] aufgesetzt. Aber beides könnte Dir als
> Inspiration zur Argumentation dienen. Außerdem ist der FSFE das Thema
> sehr wichtig und ich möchte Dir anbieten, dass wir einen gut
> ausformulierten Text auch offiziell im Namen der FSFE schicken
> könnten. Natürlich nur wenn Du magst. Beste Grüße, Erik [1]
> https://netzpolitik.org/2015/die-schulen-sachsen-anhalts-der-finanzminister-und-microsoft/
> [2]
> https://www.openpetition.de/petition/online/vorvertrag-partnerschaft-des-landes-sachsen-anhalt-und-der-microsoft-deutschland-gmbh-kuendigen

Danke, werde ich mir anschauen.

Am 16.12.2015 um 13:09 schrieb Erik Albers:
> Außerdem ist der FSFE das Thema sehr wichtig und ich möchte Dir anbieten, dass
> wir einen gut ausformulierten Text auch offiziell im Namen der FSFE schicken
> könnten. Natürlich nur wenn Du magst.
Sehr gerne =)



Mehr Informationen über die Mailingliste FSFE-de