Ideapad S205 (Patient)

Michael Kesper mkesper at schokokeks.org
Mi Aug 12 10:35:31 UTC 2015


Hallo Michael,

Am 11.08.2015 um 17:35 schrieb Michael Kappes:
> Liebe Menschen,
> 
> Ich habe von einem Bekannten ein LENOVO Ideapad S205 bekommen um
> GNU/Linux darauf zu installieren.
...
> Ich habe verzweifelt versucht ein (U)EFI kompatibles System zu
> installieren. Bis dato ist es mir gelungen das System zu installieren,
> aber das Ideapad startet das installierte UBUNTU 13.04 nicht.
...
> Natürlich wäre mir ein aktuelles Debian8 oder FC22 lieber. Aber leider
> schlug die Installation mit beiden Distributionen fehl. Debian hat auch,
> lt. meinen Infos, Probleme mit Audio u.a.

Die Hardware deines Pads scheint von diesem abzuweichen (Intel LAN statt
Realtek), der Artikel ist auch schon älter:
https://wiki.debian.org/InstallingDebianOn/Lenovo/ideapadS205/wheezy

Wie weit kommt denn das System?
Kannst du z.B. von einem DebianLive-USB-Stick (oder grml, knoppix
whatever) booten?

Ohne weitere Anhaltspunkte wird es vermutlich schwierig.

Gruß
Michael




Mehr Informationen über die Mailingliste FSFE-de