Marktbeherrschende Stellung

Bjoern Schiessle schiessle at fsfe.org
Di Apr 14 16:26:45 UTC 2009


Bernhard Reiter <reiter at fsfeurope.org> writes:
> Die Freiheit sind allerdings durchaus da, am besten bräuchten wir aber
> _einen_ Namen für Versionen, welche die Gemeinschaft gemacht haben.
> Mir gefällt ja Iceweasel. :)

Das sehe ich ähnlich. Mich stört am meisten, dass jede Distribution ihr
eigenes Ding macht und Firefox dann überall anders heißt.

Ich würde es begrüßen, wenn es einen "Community Firefox" geben würde,
auf dessen Basis und unter dessen Namen dann alle Distributionen ihre
Version und ihre Pakete erstellen können.

GNUzilla und IceCat[1] könnten eine solche Basis bilden. Nur leider
scheint man es bisher noch nicht geschaft zu haben, oder hat es
vielleicht auch noch gar nicht versucht, die ganzen Distributionen mit
einzubinden.

[1] http://www.gnu.org/software/gnuzilla/

Viele Grüße,
Björn

-- 
Björn Schießle
Free Software Foundation Europe (FSFE)            (http://fsfeurope.org) 
Werden Sie ein Fellow der FSFE!             (http://fellowship.fsfe.org)
Ihre Spende ermöglicht unsere Arbeit!       (http://fsfeurpe.org/donate)



Mehr Informationen über die Mailingliste FSFE-de