Oekonux Projekt

Bernhard Reiter bernhard at intevation.de
Mi Mär 6 11:23:50 UTC 2002


On Tue, Mar 05, 2002 at 10:32:07PM +0100, THOMAS TEMPLIN wrote:
> Dienstag, 5. März 2002 22:25 Stefan Meretz wrote: 

> > THOMAS TEMPLIN wrote:
> >  > Weiss jemand wer bzw. welche Gruppe hinter dem Oekonux Projekt
> >  > (http://www.oekonux.de/) steht.

> >  Es steckt keine Gruppe dahinter, Oekonux _ist_ die
> > Gruppe bzw. das Projekt (inzwischen auch formal als Verein). 

> Wie steht die FSFe zu Oekonux und umgekehrt?

Die FSFE begrüsst es grundsätzlich, 
dass über Freie Software Philosophie und weitergehende Themen diskutiert wird.

Das Kernteam der FSFE ist jedoch der Meinung, dass Freie Software nicht
direkt eine bestimmte allgemeine Gesellschaft- oder Wirtschafts-form 
benötigt oder nahe legt. Es geht uns um die Freiheit in Bezug auf Software
und angrenzende Gebiete, beispielsweise bestimmte elektronische Bürgerrechte.

Inhalte der mir bekannten Oekunoxtexte spiegeln nur ein kleines Spektrum 
der politischen Meinungen in der Freien Software-Gemeinde wieder.

	Bernhard
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 198 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : <http://lists.fsfe.org/pipermail/fsfe-de/attachments/20020306/3a87a573/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste FSFE-de